Nachrichten aus Dorsten

Europawahl 2024

Vor der Europawahl am Sonntag in Dorsten beantwortet Marco Wallisch wichtige Fragen.

Am 9. Juni 2024 ist die Europawahl zum 10. Europäischen Parlament. Marco Wallisch, Hauptverantwortlicher für die Wahlen bei der Stadt Dorsten, gibt vor der Wahl am kommenden Sonntag Antworten auf wichtige Fragen:

Wie viele Dorstener Bürgerinnen und Bürger sind für die Europawahl 2024 wahlberechtigt?
In unserer Stadt sind 59.658 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Anne Frank-Tag

Die Gesamtschule Wulfen beteiligt sich in diesem Jahr am Anne Frank Tag, einem bundesweiten Schulaktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus.

„Er findet jährlich anlässlich Anne Franks Geburtstag, dem 12. Juni, statt. Die Ausstellung ist in den Räumlichkeiten der Bibi am See aufgebaut und auch für die Öffentlichkeit zugänglich“, so Schulleiter Hermann Twittenhoff. Anne Frank wäre in diesem Jahr 95 Jahre alt geworden.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Fundsachenversteigerung

Vor der nächsten Fundsachenversteigerung beim Altstadtfest bietet die Stadt einen neuen Service: Alle angebotenen Fundstücke werden im Internet vorgestellt.

Einmal im Jahr – beim Altstadtfest – wird das Fundbüro der Stadt Dorsten zur Fundgrube für Schnäppchenjäger, wenn verlorene und nicht abgeholte herrenlosen Damenräder, Koffer und Taschen, Kleidungsstücke, Werk- und Spielzeuge auf der Marktplatz-Bühne versteigert werden.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ordnungsdienst auf Schwerpunktstreife

KOD-Streifengänge finden in der kommenden Woche in Lembeck und in der Altstadt statt.

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) wird in der kommenden Woche, 10. bis 16. Juni 2024, verstärkt in Lembeck und in der Altstadt unterwegs sein. Kontrolliert werden Parkverstöße, illegale Müllentsorgung und Verstöße mit Hund. Dabei werden die Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes unter anderem das Dauerärgernis Hundekot, Verstöße im Ruhenden Verkehr (etwa Falschparken), zugewachsene Geh- und Radwege oder illegale Müllentsorgungen in den Blick nehmen.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen in Dorsten

Die Radarwagen der Stadt Dorsten werden in der kommenden Woche vom 10. bis 16. Juni die folgenden Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Gahlener Straße, Dülmener Straße und An der Vogelstange.
Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Neue Schule Dorsten dankt ihren Lotsinnen und Lotsen

Heute war ein besonderer Tag an der Neuen Schule Dorsten, da Ulla Busch von MyJob-Dorsten e.V. die engagierten Lotsen der Schule traf, um ihre wertvolle Arbeit während der BerufsActionMesse (BAM!) Anfang Februar zu würdigen.

Als Anerkennung für ihren Einsatz überreichte sie den Schülerinnen und Schülern ein großzügiges Honorar von insgesamt 400 Euro für ihre Klassenkassen.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

TTV Hervest Dorsten 1949 e.V. feiert sein 75-jähriges Bestehen

Jubiläumssaison des TTV Hervest-Dorsten 1949 e.V. ein großer Erfolg

Seit 1949 ist der TTV Hervest Dorsten ein fester Bestandteil der Dorstener Gemeinschaft. Der Tischtennisverein wurde vor 75 Jahren gegründet und hat seitdem unermüdlich daran gearbeitet, Menschen jeden Alters und jeder Fähigkeit durch den Sport zusammenzubringen. Mit einem klaren Fokus auf Inklusion, Jugendförderung, Breitensport und sozialer Verantwortung hat sich der Verein zu einem wichtigen Akteur in der lokalen Sportlandschaft entwickelt.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

RWW hat Rohrbruch behoben

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft hat den Rohrbruch, der am 5. Juni um 2 Uhr an einer Rohrleitung in der Wulfener Straße, Ecke Rothstraße, aufgetreten ist, bereits erfolgreich repariert.

Der betroffene Bereich bleibt jedoch weiterhin abgesperrt und ist für den Verkehr nicht befahrbar. Eine Zufahrt für Anwohner*innen ist jedoch möglich. Fußgänger und Radfahrer können die Absperrung frei passieren. Die Wiederherstellung der Straßen- und Gehwegoberfläche wird voraussichtlich etwa vier Wochen dauern. RWW bittet die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Text: RWW

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Seniorenbeirat der Stadt Dorsten

Computerkurs für Senioren am Paul-Spiegel-Berufskolleg am Montag, 10. und  17. Juni  2024.

Am Montag, 10. und  17. Juni , findet von 14.45 bis 16.15 Uhr im Raum A 13 (Erdgeschoss) des Paul-Spiegel-Berufskollegs (Halterner Straße 17) der Computerkurs für Senioren statt.
Dabei werden Senioren je nach ihrem Kenntnisstand individuell von Schülern der Berufsfachschule Wirtschaft betreut.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

WINDOR Gewerbegebietsgespräch

Erstes WINDOR-Gewerbegebietsgespräch Lembeck/Rhade ein voller Erfolg: Lokale Innovation und IT-Sicherheit im Fokus

Mit einem weiteren Veranstaltungsformat setzt die Dorstener Wirtschaftsförderungsgesellschaft WINDOR auf mehr direkte Kommunikation mit der heimischen Wirtschaft.
In den Räumlichkeiten der Firma Elvermann GmbH in Lembeck fand das erste Gewerbegebietsgespräch seiner Art in Dorsten statt.

Weiterlesen …

2024 von Martina Jansen (Kommentare: 0)