Sprechtag für Existenzgründer

von Ulf Steinböhmer

Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet wiederum in Kooperation mit der städtischen Wirtschaftsförderung am Mittwoch, 13. September, vormittags ab 9 Uhr in der Stadtverwaltung Haltern am See einen Sprechtag für Existenzgründer an. Wer an einer Gründung interessiert ist, kann sich im persönlichen Gespräch mit Eva-Maria Wobbe vom Startercenter des Kreises Recklinghausen über Möglichkeiten und Voraussetzungen einer Existenzgründung informieren.
Aus organisatorischen Gründen werden Interessierte gebeten, sich zu den kostenlosen Einzelgesprächen anzumelden und eventuell bereits vorhandene gründungsspezifische Fragestellungen vorab anzugeben. Gesprächstermine können über die städtische Wirtschaftsförderung unter der Telefonnummer 02364 933-272 (Maria Lichter) vereinbart werden.

Zurück