Weltbuchtag: „Wir feiern das Lesen“

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Weltbuchtag: „Wir feiern das Lesen“

„Wir feiern das Lesen“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Daher motivierte er mehrere fünfte Klassen, sich aktiv am Unseco-Welttag des Buches zu beteiligen. Alle interessierten Schüler haben ein Buch in der Buchhandlung „Palette“ geschenkt bekommen. Dieses Buch wird nun in den Arbeitsstunden gemeinsam gelesen und im Deutschunterricht mit dem Fachlehrer Tim Birkelbach besprochen. „Wir wollen die deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung unterstützen, so Hermann Twittenhoff. Mit dem Welttagsbuch soll den Kindern der 5. Klassen die Freude am Lesen vermittelt werden.

Foto oben rechts: Wenn man die Lust am Lesen fördern will, muss man früh damit anfangen. In der Gesamtschule Wulfen beteiligen sich bereits Schüler des 5. Jahrgangs am großen Lesefest.

Text und Foto: Gesamtschule Wulfen

Zurück