Völl Pläsier bi „Dütt un Datt op Platt“

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Völl Pläsier bi „Dütt un Datt op Platt“

De Laienspöllschar un de Protköster van denn Heimatverein Gohlen!

Die Laienspielschar und die Prootköster kann man wieder am 07. April und 12. April 2019 im Saal des Cafe Holtkamp, Kirchstrasse 37 in Gahlen erleben: „Dütt und Datt op Platt“ heißt die Veranstaltung bei der es immer viel zu Lachen und zu Singen gibt. Und es sind nicht nur die kulturellen Leckerbissen, welche die Besucher schätzen.

Bei der Nachmittagsveranstaltung, die am Sonntag den 07.04.2019 um 16:00 Uhr beginnt (Einlass 15:30 Uhr) sind im Eintrittspreis von 10,00 Euro 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen enthalten. Die Karten hierzu gibt es nur im Vorverkauf für 10,00 € bis zum 03. April 2019 an den u.g. Vorverkaufsstellen.

Im Preis von 15,00€ für die Abendveranstaltung, die am Freitag den 12. April 2019 um 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) beginnt, ist eine Portion Sauerkraut mit einer Mettwurst und einer Scheibe Kasseler enthalten.

Die Karten für die Abendveranstaltung gibt es nur im Vorverkauf bis zum 09.04.2019 an folgenden Vorverkaufsstellen:
Nispa Gahlen, Volksbank Gahlen, Bäckerei Schult in Gahlen, im Dorfladen Gahlen sowie  Getränke Star Am Rehbaum 61 in Dorsten.

De Laienspöllschar un de Protköster ut Gohlen häbt wehr en bunten Nommedach un en bunten Ovend vörbereitet.

Alle sind mätt völl Eifer dorbi. Wenn ene gern Platt hören, mätt en singen un nett bi en sitten will, dann mut he sik op denn Patt maken un int Dörp gohn.
Worhenn? No Cafe Holtkamp!
Alle de vo de Dör willt sind und herzlich willkommen. Bös bold:

Foto oben rechts: Die Laienspieler vom Heimatverein Gahlen

Text: Heimatverein Gahlen

 

 

Zurück