Lippebräutag auf Kamphaus Hof

von Martina Jansen

In diesem Jahr wird die von Dr. Andreas Blank und Hermann Mönnighoff geleitete Braugruppe „Gud Sud“ des Heimatverein Gahlen ihren 4. Lippebräutag am 03. Oktober von 11:00 bis 18:00 Uhr durchführen.
An diesem Tag kann man die Braugruppe in ihrer Brauküche auf Kamphaus Hof, Vennweg 35, in 46514 Schermbeck-Gahlen bei der Arbeit sehen und den Brauvorgang persönlich und hautnah erklärt bekommen.
In gemütlicher Biergarten-Atmosphäre können die Besucher es sich im Schatten der Linde auf dem Innenhof des Hofes der Familie Ruloff gemütlich machen und gut gehen lassen.
Es gibt mehrere Lippebräu-Sorten, die vor Ort verkostet werden können solange der Vorrat reicht! Ansonsten gibt es natürlich auch „Industriebier“ und Softdrinks.
Für die Unterhaltung der Kinder sind Hüpfburg und Spielsachen vor Ort.

Für das leibliche Wohl sorgen die „Küchenfeen“ des Heimatvereins, welche die Gäste mit frischem Leberkäse, frischen Brezeln und Weißwürsten sowie deftiger Erbsensuppe versorgen.
Die Arbeitsgruppe „Heimatbäckerei“ wird vor Ort frisches Brot backen, welches man direkt verköstigen oder mitnehmen kann. Passend zum „Lippebräutag“ wird es auch eine neue, mit Bier hergestellte Brotsorte geben.

Der Eintritt ist kostenlos und der Heimatverein Gahlen freut sich über jeden Besucher.

Zurück