„BIP vor Ort“ im Juli 2019

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„BIP vor Ort“ im Juli 2019

Sprechstunden zum Thema „Pflege“ in den Stadtteilen

Im Juli bietet das Dorstener Team des Beratungs- und Infocenters Pflege (BIP) wieder einige „BIP vor Ort“-Sprechstunden an. Besucher finden dabei Antwort auf viele Fragen rund um das Thema Pflege. Die Termine der Sprechstunden:

Dienstag, 2. Juli, 10 bis 11 Uhr: Bürgertreff, Barkenberger Allee 8, in Wulfen-Barkenberg.

Mittwoch, 3. Juli, 15 bis 16 Uhr: Kultur- und Begegnungszentrum am Brunnenplatz, Burgsdorffstraße 76, in Hervest.

Donnerstag, 4. Juli, 15 bis 16 Uhr: AWO-Seniorenzentrum „Am See“ in Wulfen-Barkenberg.

Freitag, 5. Juli, 10 bis 11 Uhr: Seniorenwohnanlage Paulinum, Juliusstraße 33 (Berliner Platz) in Holsterhausen.

Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung zu den Sprechstunden nicht erforderlich.
Weitere Infos zum Angebot des Beratungs- und Infocenters Pflege in Dorsten gibt es bei den BIP-Beraterinnen Frau Maria Grewing (Telefon: 02362 / 66-44 20) und Frau Antje Leisten (Telefon: 02362 / 66-42 99).

Das Beratungs- und Infocenter Pflege  erreichen Bürgerinnen und Bürger montags bis donnerstags persönlich nach Terminabsprache von 8.00 bis 16.00 Uhr, freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr im Büro der BIP im Verwaltungsgebäude Bismarckstraße 1 A am Gemeindedreieck.

Text: Stadt Dorsten

Zurück