Ausstellungseröffnung und Lesung von und mit Brigitte Wiers.

von Martina Jansen

Die Barkenbergerin Brigitte Wiers stellt ihr sechstes Buch „Nachtgesänge“ vor.
Die Illustrationen in dem Buch hat sie selbst gemacht, aber die Ausstellung zeigt noch viel mehr von ihren phantasievollen Kollagen, Malereien und Objekten aus Fundstücken. Brigitte Wiers schreibt humorvolle, aber auch ernste Kurzgeschichten, Gedichte und Reportagen.
Sonntag, 19. Februar 2017, 17 Uhr

Der Eintritt ist frei. Bilder, Objekte und Bücher können erworben werden. Die Hälfte des Erlöses kommt dem Erhalt der Gnadenkirche zugute.
Die Ausstellung ist von Montag (20.2.) bis zum Donnerstag (23.2.) täglich von 15 - 18 Uhr geöffnet. Die Künstlerin ist in dieser Zeit anwesend.
Dienstag und Donnerstag stehen für alle Besucher Kaffee und Kuchen bereit.

Zurück