2019

Geführte Radtour nach Erle und Besuch der Brennerei Dirk Böckenhoff

Vor Ort Verkostung von diversen gebrannten Schnäpsen der bekannten heimischen Brennerei (Kostenbeitrag: 5,50 Euro/Pers.)

Tourenleitung und Organisation: Godehard Schmitz/ Christa Herberhold.
Wie immer sind Neubürger, Gäste und Freunde des Dorstener Verkehrsvereins herzlich willkommen, werden aber um einen freiwilligen Obolus gebeten.

Treffpunkt : Freitag 24. Mai 2019 um 11:00 Uhr am Freizeitbad Atlantis.

Text: Verkehrsverein Dorsten

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„MITte zeigt Gärten“

Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich jetzt schnellstmöglich anmelden

Im Projekt „MITte zeigt Gärten“ öffnen Privatleute im Bereich des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen MITte“ (Altstadt sowie Teile der Hardt und der Feldmark) ihre privaten Gärten für interessierte Gäste. Der „MITte zeigt Gärten“-Tag findet in diesem Jahr am 16. Juni (Sonntag, 11 bis 18 Uhr) statt. Bereits aus den letzten Jahren bekannte aber auch ganz neue Gärten sind an diesem Tag für Neugierige zugänglich, um zu zeigen was bei ihnen blüht und gedeiht.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Barkenberg

Stadt bittet LEG, die Mieter in einer Infoveranstaltung über geplanten Verkauf zu informieren

Bürgermeister bittet Landesregierung, sich im Geiste der Sozialcharta zu engagieren

Arbeitsgruppe der Verwaltung begleitet weitere Entwicklung

Bürgermeister-vor-Ort-Termin in Barkenberg am 31. Mai

Verwaltung berichtet im Umwelt- und Planungsausschuss am 4. Juni

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Benefizkonzert für den Verein Dorsten dankt Dir

Mozart für das Ehrenamt mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Quartett „Uwaga!“

Ein außergewöhnliches Konzert spielen die Neue Philharmonie Westfalen und das Quartett „Uwaga!“ am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr in der Aula St. Ursula. Der Erlös des Abends ist für den Verein „Dorsten dankt Dir“ bestimmt, der soziale und kulturelle Anliegen in Dorsten fördert. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich in der Stadtinfo Dorsten und bei der Sparkasse Vest in Dorsten.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Fahrradsommer der Industriekultur

Gemeinsamer Informationsstand vor Ort

Bereits zum 13. Mal fand in Bochum an der Jahrhunderthalle am Sonntag 12. Mai 2019 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr der Fahrradsommer der Industriekultur statt. Gemeinsam mit dem Naturpark Hohe Mark war die Schermbecker Tourist-Information mit einem Stand vor Ort. Viel aktuelles Material über Schermbeck, den Naturpark und die Region haben die interessierten Besucher vor Ort mitgenommen. Der Stand war den ganzen Tag über sehr gut besucht und viele Beratungsgespräche kamen zu Stande. Bestes Wetter sorgte für viele Radler und Besucher vor Ort. Unsere Region war vielen Gästen bereits bekannt und andere Teilnehmer wurden neugierig, das rote Infomobil des Naturparks diente als Stand und war zugleich ein Eyecatcher. Infobroschüren wurden zahlreich verteilt, bereits am Nachmittag waren viele Materialien vergriffen.

Text: Gemeinde Schermbeck

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)