Februar 2019

Vortrag: Wulfener Eisenbahnlinie

Manfred Diekenbrock von den Dorstener Eisenbahnfreunden „On Wheels“ hat ein Buch über die Einsenbahn zwischen Ruhrgebiet und Münsterland geschrieben.

Am Donnerstag, 28. 02. 2019, berichtet er um 17 Uhr in den Räumen der Bibi am See mit vielen Fotos über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Wulfener Bahnhofs und der Strecke. Die Veranstaltung ist für interessierte Besucher kostenfrei.

Text: Gesamtschule Wulfen

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Vorlesen und mehr

Die BiBi am See bietet für alle jungen Besucher "Vorlesen und mehr" mit Gitte Adamek an.

Gitte Ademek (63) war bis Januar in einer KiTa tätig und liest am 26. Februar in der Zeit von 15:30 Uhr - 17:00 Uhr vor. Zielgruppe sind 2 - 5-jährige Kinder. Ab und zu wird es auch Überraschungen dazu geben, beispielsweise Kinderschminken oder Basteln. Die begleitenden Mütter oder Väter können sich dann in der Zeit gerne ein Buch selbst ausleihen oder sich bei einer Tasse Kaffe entspannen. „Wenn das Vorlesen gute Resonanz findet, wird es eine Fortsetzung in der zweiten Jahreshälfte geben“, sagt der Leiter der BiBi Olaf Herzfeld.

Text: Gesamtschule Wulfen

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wulfener Schützen laden zur Generalversammlung

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Wulfen e.V. lädt seine Vereinsmitglieder am Samstag, den 09. März 2019 um 19:30 Uhr, zur diesjährigen Generalversammlung ins Vereinslokal Hotel Humbert ein.

Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Berichte des Vorstands, Neu- bzw. Wiederwahl von Kassenprüfern und Vorstandsmitgliedern sowie Beschlüsse über die Vereinsaktivitäten im kommenden Geschäftsjahr. Die Tagesordnung liegt zur Versammlung im Vereinslokal aus.

Wer dem Schützenverein beitreten möchte, hat an diesem Abend die Möglichkeit dazu und ist ebenfalls herzlich eingeladen. Auf der Generalversammlung können für das anstehende Schützenfest (28.06. – 01.07.2019) noch neue Vereinsfahnen bestellt oder direkt erworben werden. Mehr Informationen über den Verein gibt die Internetseite unter der Adresse: www.wulfener-schuetzenverein.de  

Text: Schützenverein Wulfen

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schülerinnen und Schüler aus Japan zu Besuch in Dorsten

Es werden noch Gastfamilien gesucht, die einen Besucher aufnehmen

Ende März bekommt Dorsten zum vierten Mal Besuch von der „Fudooka High School“ aus der Nähe von Tokio. In diesem Jahr sind es 26 Schülerinnen und Schüler (15 bis 17 Jahre alt) die hier Kultur und Lebensweise kennenlernen möchten. Umweltthemen und das deutsche Schulsystem stehen ebenfalls auf dem Programm, die Kooperation mit der Erich-Klausener-Realschule ist eingespielt, und jetzt auch mit der „Neue Schule Dorsten“ bereichert.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtinfo lädt zum Nachtwächterrundgang

Abschluss mit westfälischem Abendbrot im Alten Rathaus

Am kommenden Samstag, 23. Februar, findet wieder der beliebte Nachwächterrundgang mit anschließendem westfälischem Abendbrot im Alten Rathaus statt. Start ist um 18 Uhr an der stadtinfo.

Für diesen unterhaltsamen Stadtbummel sind noch einige Plätze frei; die Teilnahme kostet 21 Euro pro Person. Darin sind Rundgang und das Abendessen enthalten, Getränke werden extra berechnet. Inhaber von Geschenkgutscheinen werden gebeten, sich ebenfalls anzumelden. Es ist der vorletzte Rundgang in dieser Wintersaison.

Infos und Anmeldungen bei der stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20 in der Altstadt, Telefon 02362 / 30 80 80, E-Mail: stadtinfo@dorsten.de

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)