Februar 2019

Treffen des Landeselternbeirats

Für Samstag, 23. Februar 2019 lud der LEB (Landeselternbeirat) die JAEBler NRW nach Düsseldorf ins Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW ein.

Auch Robert Rentmeister aus Rhade (als stellvertretender Vorstand des LEBs) und Jennifer Göers vom JAEB Dorsten waren vor Ort.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

German Silver Singers - Einladung zur "Schnupperprobe"

Mindestens 60 Jahre Lebenserfahrung, viel Freude an guter Vokalmusik, ein Repertoire von Volksmusik bis Rock, ausdrucksstarke Stimmen, interessante Typen.

Mit Welthits und eigenen Songs begeistern sie ihr Publikum als Solisten und Chor: Das sind die German Silver Singers!

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Jahreshauptversammlung und Wahl Teilvorstand Heimatverein Gahlen

„Der Heimatverein Gahlen e.V. lädt seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag den 09. März 2019 um 19:30 Uhr in den Saal des Cafe Holtkamp in der Kirchstrasse 37 in Gahlen ein.

Dieses Jahr findet außerordentlich die Wahl des Teilvorstandes statt.

Einlass ist 18:15 Uhr und von 18:30 Uhr bis 18:45 Uhr gibt es wieder die Möglichkeit aus der kleinen Karte ein Schnitzelgericht zu bestellen.“

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Grün-Weiß sieht „Rot“ für den guten Zweck

Doppelpässe, Eckstöße und Blutkonserven – die Trainingswoche der Fußballer des SuS Grün-Weiß Barkenberg startete mit ungewohntem Blutsverlust.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lud am 18. Februar 2019 zur Blutspende ins Gemeinschaftshaus Wulfen. Gemeinsam mit dem sportlichen Leiter, Kevin Singscheidt, spendeten die Spieler der Seniorenabteilung Blut für einen guten Zweck.
„Blutspenden kann Leben retten und als Sportler sollten wir voran gehen“, so Singscheidt.
Das Team des DRK betreute während der gesamten Blutspende-Aktion die Fußballer, die sich sichtlich über die gute Betreuung freuten.

Foto oben rechts: Ungewohnte Viererkette

Text und Foto: SuS Grün-Weiß Barkenberg

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 15. Februar bis 3. März 2019

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Kirchhellener Allee, Storchsbaumstraße, Händelstraße und Freudenberg.

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)