Februar 2019

Über 50 Abdeckungen von Regeneinläufen und Schachtdeckel entwendet

Stadt Dorsten erstattet Anzeige gegen die unbekannten Diebe

In der Nacht auf Mittwoch wurden im Stadtgebiet über 50 Abdeckungen von Regeneinläufen („Gullideckel“) und Schachtabdeckungen gestohlen. Die Polizei hat das Tiefbauamt der Stadt Dorsten darüber am frühen Morgen informiert.

Betroffen sind nach aktuellem Stand Straßen in Barkenberg, Wulfen und im Industriegebiet Dorsten-Ost. Mitarbeiter des Bauhofs sind unterwegs, um die fehlenden Abdeckungen zunächst mit Barken zu sichern.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dorsten trifft im März ins Schwarze

Die 14. Bürgerschützenwoche bietet Spaß für alle

Anlegen-, zielen-, schießen- und treffen: An diesem Wettbewerb kann jeder Dorstener Bürger, der mindestens 16 Jahre alt ist, teilnehmen. In der Bürgerschützenwoche von Dienstag, 5. März, bis Sonntag, 10. März 2019, treffen sich jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowohl Hobbyschützen als auch Schießinteressierte, die noch nie ein Luftgewehr in der Hand hatten.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„MITte zeigt Gärten“

„MITte zeigt Gärten“ geht am Sonntag, 16. Juni (11 bis 18 Uhr) in die dritte Runde

Im Projekt „MITte zeigt Gärten“ öffnen Gartenbesitzer an einem Tag ihre privaten grünen Oasen für neugierige Besucher. Die Veranstaltung ist in den letzten beiden Jahren mit Unterstützung der Dorstener Zeitung und des Stadtteilbüros „Wir machen MITte“ sehr erfolgreich angelaufen und wurde von zahlreichen interessierten Besuchern gut angenommen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtteilkonferenz Holsterhausen

Die Stadtteilkonferenz # Hoko lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein am Donnerstag, 14. März um 19.00 Uhr ins Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 46.

Das Vorbereitungsteam möchte an diesem Abend unter anderem über folgende Themen sprechen:
Bericht zum Stand der Projekte 2018
Spielflächenbedarfsplanung in Dorsten, die Ergebnisse der Untersuchungen des Planungsbüros und der Bürgerbefragung - Vorstellung und Austausch
Stadtdialog „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtdialog „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“

Bürgermeister Tobias Stockhoff besucht fünfte Klassen der Neuen Schule Dorsten

Im Rahmen des Stadtdialogs „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ besucht Bürgermeister Tobias Stockhoff noch bis Mitte März die fünften Klassen der Neuen Schule Dorsten und spricht mit den Schülerinnen und Schülern über die Themen dieser bürgerschaftlichen Diskussion.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)