Juli 2018

Von Lippestadt zu Lippestadt

Leser-E-Bike-Tour 2018

16. Juni, 9:30 Uhr, Freizeitbad Atlantis: Acht Dorstener Paare, unser Reiseleiter Lambert Lütkenhorst sowie Christian Sklenak und ich sind kurz vor dem Start der diesjährigen Lokallust Leser-E-Bike-Tour. Das Motto lautet: Auf der Römerroute von Hansestadt zu Hansestadt, von Lippestadt zu Lippestadt, von Lokallust-Stadt zu Lokallust-Stadt.

Sie haben es sicherlich schon erraten, liebe Leserinnen und liebe Leser: Es ging in unsere Nachbarstadt Haltern am See.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„ und eine von uns ist Jüdin…. ist das wichtig?“

Im Rahmen der Ausstellung „Jüdisches Leben im Vest/Kreis Recklinghausen“ beteiligt sich auch das Gymnasium Petrinum mit seinem Bildungspartner - dem Amt für Kultur und Weiterbildung – mit dem Projekt: Und eine von uns ist Jüdin……ist das wichtig?

Schnell konnte der kom. Schulleiter Herr Hollenhorst gewonnen werden, die organisatorischen Voraussetzungen für das Vorhaben zu schaffen und das Amt für Kultur und Weiterbildung konnte mit Anna Adam eine erfahrene Künstlerin für die Ausführung gewinnen.
Die Arbeit der Schüler/innen der Jahrgangsstufe 10, mit ihren Lehrern Frau Timmermann und Herrn Grave, wurde von Anna Adam dann vier Tage (02.-05.07.) geleitet

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ehrung einer herausragenden Künstlerin

Anfang Juli verlieh die Dorstener „Tisa von der Schulenburg-Stiftung" ihren mit 5000 Euro dotierten Förderpreis an die Berliner Malerin Johanna Tiedtke.

Die Ehrung fand am gemeinsamen Sitz von RAG und RAG-Stiftung in Essen statt.
Mit dem Preis zeichnet die „Tisa von der Schulenburg-Stiftung" alle drei Jahre Künstler aus, die sich mit Lebenssituationen von Menschen in einer sich verändernden Gesellschaft befassen. Tiedtkes Kunst suche eine Sprache für unausgesprochene persönliche und gesellschaftliche Prägungen, urteilte eine Fachjury.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Red Balloon Festival am 10. und 11. August

Am LEO spielen an zwei Tagen 19 Bands aus Dorsten und Umgebung der Vorverkauf ist gestartet.

Das soziokulturelle Zentrum „Das LEO“ freut sich, eine neue musikalische Kooperationsveranstaltung vorstellen zu dürfen. Red Balloon Festival heißt das zweitägige, lokale Musikfestival am Leo für Jung und Alt:

Am Freitag und Samstag, 10. und 11. August, steigt am Leo das
Red Balloon Festival
10. August ab 17:00 Uhr
11. August ab 14:30 Uhr

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dorstener Jugendgremium „Jugend in Aktion“

„Countdown“ für Kandidaten-Aufstellung läuft. Meldungen sind möglich bis Mittwoch, 11. Juli

In diesem Jahr finden zum fünften Mal die Wahlen zum Dorstener Jugendgremium „Jugend in Aktion" statt. Jugendliche, die sich dafür als Kandidaten aufstellen lassen möchten, können sich noch bis Mittwoch, 11. Juli, melden.

Gesucht werden Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für Politik interessieren, die in der Stadt mitgestalten, an Projekten mit und für andere Jugendliche teilnehmen möchten und die Lust haben, sich auch mit Jugendlichen aus anderen Regionen Europas auszutauschen. Kandidaten müssen mindestens 11 Jahre alt sein und die 6. Klasse besuchen und dürfen nicht älter als 21 Jahre sein.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)