Juli 2018

Ruhr Oel informiert über Baumaßnahmen an Rohrfernleitung

Ab dem 3. Juli 2018 startet die Ruhr Oel GmbH – BP Gelsenkirchen mit Baumaßnahmen im Rahmen der Modernisierung eines Teilstücks einer Rohrfernleitung in Dorsten.
Dazu wird es Tiefbaumaßnahmen auf einer Länge von ca. 350 Metern geben, anschließend wird der betreffende Bereich wieder neu gepflastert. Die Baustelle verläuft hinter den Mercaden an der Seite zum Wesel-Datteln Kanal. Die Baumaßnahmen werden ca. bis Mitte September andauern, wobei der größte Teil im Juli bis Mitte August stattfindet. Die Ruhr Oel möchte die Auswirkungen für die Bevölkerung so gering wie möglich halten und bittet um Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Die Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt e.V. und der Wochenmarkt Dorsten freuen sich auf das Marktfrühstück am 14. Juli.

Ab Mittwoch, 04. Juli können die Karten im Vorverkauf für 8 Euro (inkl. 2 Euro Tellerpfand, einem Prosecco und einer Portion Lachs) erworben werden.

Folgende VVK-Stellen halten ausreichend Gutscheine bereit:
Volksbank Dorsten eG (Hauptstelle, Hervest, Holsterhausen)
Mensing-Dorsten (Lippestraße)
Stadtinfo Dorsten (Recklinghäuser Straße)
Die Schützen des Allgemeiner Bürger-Schützen-Verein Dorsten e.V. und das Team des Stadtmagazins Lokallust helfen uns wieder beim Auf- und Abbau und Service auf dem Kirchplatz der St. Agathakirche.
Ebenfalls unterstützt wird das Marktfrühstück in diesem Jahr von Kaufland Dorsten, die verschiedene Waren und Lebensmittel sponsern werden.

Text: interevent

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Anna (Änne) Klings feiert am 6. Juli ihren 90. Geburtstag

Änne Klings wurde am 06.07.1928 in Gelsenkirchen Scholven als drittes von insgesamt sieben Kindern der Familie Bergermann geboren.
Die ersten Jahre ihrer Kindheit verbrachte sie in ihrem Geburtsort, bis die Familie nach Altendorf-Ulfkotte in das neu gebaute Haus umzog. Im Januar 1957 heiratete Änne Klings ihren Mann Paul, mit dem sie 53 Jahre lang verheiratet war. Leider verstarb ihr geliebter Mann im Alter von 82 Jahren im Juni 2010. Ihre Kinder Brigitte und Thomas waren ihr gerade in dieser Zeit eine große Hilfe und kümmern sich auch heute gerne um ihre Mutter.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Grüngestaltung in Barkenberg

Quartiers-Spaziergänge in den Grünbereichen 10 bis 15 am 10. und 12. Juli

Die Quartiers-Spaziergänge zur Überarbeitung der Grüngestaltung im Ortsteil Barkenberg werden am 10. und 12. Juli fortgesetzt. Start ist jeweils um 16 Uhr im Gemeinschaftshaus. Dort werden die Gebiete vor dem Start der Rundgänge zunächst kurz vorgestellt.
Am Dienstag, 10. Juli, werden die Grünbereiche 10 bis 12 begangen. Hierbei handelt es sich um die Quartiere östlich des Wittenberger Dammes, also rund um die Straßen Schwalbenstück, Eichenstück, Wischenstück, Braunfelder Allee, Am Gecksbach und Buchenhöfe.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Die Zukunft mitgestalten

So stelle ich mir (m)eine Bank vor

Volksbank lädt zur Diskussion ein / Anregungen, Kritik oder Wunschvorstellungen – all das ist im Zukunftsworkshop willkommen

Die Volksbank Schermbeck stellt sich den zukünftigen Herausforderungen: Neue Zahlungswege, ständige Verfügbarkeit über Apps und Onlineportale, innovative Angebote, die über das bisherige Finanzgeschäft hinausgehen. Gestalten Sie mit! Was erwarten Sie von einer Bank? Wie wünschen Sie sich Beratung und Betreuung durch die Bankmitarbeiter? Die Volksbank Schermbeck lädt zu einem Zukunftsworkshop ein und öffnet sich für Vorschläge, Wünsche und Idealbilder.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)