Februar 2018

Second Hand in Rhade

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Eingeklemmter Kater in einer Dehnungsfuge. Leider ohne "Happy End".

Dorsten, Wennemarstraße, 10.02.2018, 00:03 Uhr
Gegen Mittagnacht wurde die hauptamtliche Wache mit dem Einsatzstichwort "Kleintier in Notlage" alarmiert.

An der Einsatzstelle eingetroffen, war ein Kater zwischen zwei Garagen in einer konisch verlaufenen Dehnungsfuge eingeklemmt. Wie lange er sich bereits in dieser misslichen Lage befand, war den Einsatzkräften nicht bekannt. Nachdem mehrere Versuche scheiterten, das Tier schonend mit diversen Hilfsmitteln zu befreien, wurde vom C-Dienst der Einsatzleitungsdienst (B-Dienst) und eine Einheit der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Abrollbehälter Rüst nachalarmiert.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Die Lippe: Flusslandschaft des Jahres 2018/2019

Anlässlich dieser Auszeichnung und des kürzlich hohen Wasserstandes der Lippe stellen wir heute die „Lupia“, wie sie im Lateinischen genannt wird, in den Fokus.

220 Kilometer lang ist der rechte Nebenfluss des Rheins. Er entspringt in NRW in Bad Lippspringe, fließt an Haltern und dem Stadtteil Lippramsdorf vorbei, parallel zum Wesel-Datteln-Kanal in Dorsten, um dann zuletzt in Wesel in den Rhein zu fließen. Seine beiden Nebenläufe in Dorsten sind der Rapphofs Mühlenbach und der Hammbach.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wenn der Abfall in der Tonne gefriert . . .

Die eisige Kälte in diesen Tagen beschert den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Müllwerkern des Entsorgungsbetriebs der Stadt ein altbekanntes Problem: Abfall friert in der Mülltonne fest, so dass diese nicht vollständig geleert werden kann.

Um diese Situation zu vermeiden, gibt der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten folgende Tipps:

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 12. bis 17. Februar 2018

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Erler Straße, Lembecker Straße, Rhader-Straße und Königsberger Allee

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)