Dezember 2017

Abi-Tanz-Modul beim TC GW

Fit machen für den Abiball – ab Donnerstag, 11. Januar  um 18 Uhr

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck  bietet am Donnerstag, 11. Januar  von 18 – 19 Uhr und an den drei darauffolgenden Donnerstagen einen Tanz-Workshop speziell für den Abschlussball an. Tanzlehrer Eugen Gal unterrichtet in der Tanzakademie im Heetwinkel 5 in lockerer Atmosphäre Langsamer Walzer und Discofox, auf Wunsch auch Cha-Cha-Cha oder andere Tänze. Die Schüler machen sich fit für ihren Abiball und können auf dem Parkett glänzen. Kostenbeitrag 29 €.

Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 10. Januar 2018 unter Tel. (02853) 390 155.

Text: TC GW

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Qualitätscheck bestanden

St. Elisabeth-Krankenhaus: Abteilung Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin zertifiziert

Ein Jahr intensiver Vorbereitungen liegt hinter den beiden Teams der Abteilung Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin im St. Elisabeth-Krankenhaus und im St. Sixtus-Hospital. In dieser Zeit überarbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Abläufe und Dokumentationswesen, damit diese den hohen Anforderungen der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015 entsprachen. Die Arbeit hat sich gelohnt: Denn die beiden Standorte Dorsten und Haltern am See bestanden den Qualitätscheck und erhielten jetzt die begehrte Zertifizierungsurkunde.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Geschenkidee zu Weihnachten

Eintrittskarten für das Eröffnungskabarett der 33. Dorstener Frauenkulturtage

Nicht nur Weihnachten wirft seine Schatten voraus – auch die Dorstener Frauenkulturtage. „Superlizzy“ heißt das Programm der bayerischen Musikkabarettistin Lizzy Aumeier, mit dem die 33. Dorstener Frauenkulturtage am Samstag, 10. März 2018, um 20 Uhr zeitnah zum Internationalen Frauentag in der Aula St. Ursula am Nonnenkamp starten. Sicherlich würden sich Kabarett-Freunde und –Freundinnen zu Weihnachten über Eintrittskarten freuen.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Erster BIO-zertifizierter GIN in NRW

Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit ist es endlich so weit! Oliver Wirtz und Antoine Dubois präsentieren nun ihren GIN Rescue®.

Alle Zutaten wurden persönlich ausgewählt und bis zur Vollendung der Reife abgestimmt. Der Weizen für die Basis stammt von BIO-Feldern. Die wichtigste Zutat: GEDULD. GIN Rescue® ist „handcrafted“. Das bedeutet: Herstellung und Abfüllung in kleinen Chargen nach altbewährter Handwerkskunst. Die Gewürze so stark wie das Meer, der Geschmack so sanft wie die Dünen, ein Genuss für alle Gezeiten.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

BiBi am See: Öffnungszeiten zur Jahreswende

Die BiBi am See macht Weihnachtsferien und bleibt von Samstag, 23. Dezember bis einschließlich Montag, 1. Januar 2018, geschlossen.

Letzter Öffnungstag in diesem Jahr ist Freitag, 22. Dezember. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist Dienstag, 2. Januar 2018.

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)