November 2017

Heute treffe ich Marion Taube, Anstifterin und Kuratorin

„Marion Taube? Sie hat doch den Polder-Park geschaffen!“  
„Marion Taube? Hatte die Frau nicht auch was mit der Anstiftung zur Stadtentdeckung zu tun?“
„Marion Taube macht doch jetzt auch den neuen Stadtpark, oder?“

Den Namen Marion Taube kennen die Dorstener. Manch einer weiß sogar, wie sie aussieht. Aber wer ist diese Frau? Wer ist Marion Taube?
Ich traf Marion Taube bei einer Pressekonferenz zur Vorstellung der Idee des Bürger-Stadtparks und erlebte eine Frau, die für ihr Projekt brannte. Mit ihr bekam eine „trockene“ Pressekonferenz Unterhaltungswert.  

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland.

Ausstellung in der Bibi am See und Zeitzeugenbefragung

Wie war das damals in der DDR? Zum Jahrestag des Mauerfalls am 9.November werden 20 Stelltafeln der Ausstellung "Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland" von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur präsentiert. „Diese Stelltafeln hängen bei uns bewusst an Mauern in einem engen Durchgangsbereich in Richtung Sachbuchabteilung, um den Besuchern ansatzweise das Gefühl des Eingeengtseins, ja des Eingemauertseins zu vermitteln“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Experten helfen Gesamtschülern aus Wulfen bei Berufsorientierung

„Die Aktionstage in der Gesamtschule Wulfen sind für unsere Schüler immer wieder ein Highlight.

Wir wollen ihnen in dieser Zeit interessante Berufe vorstellen und ihre Begeisterung dafür wecken“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. „Dazu laden wir regelmäßig Experten ein, die über ihre Erfahrungen in der Praxis berichten.“ Der 8. Jahrgang freute sich auf eine hochkarätig besetzte Expertenrunde, die aus Christoph Winck (Verlagsleiter Dorstener Zeitung), Daniel Anoil (St. Elisabeth Dorsten), Frank Maiß (Stadt Dorsten), Antje Kaspers (Bundeagentur für Arbeit), Eva Schulz (Polizei), Dietmar Rainer (Schalke 04) bestand.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

6. Dorstener Seniorenmesse im LEO

Der Dorstener Seniorenbeirat lädt herzlich ein

Der Dorstener Seniorenbeirat hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Zur sechsten Dorstener Seniorenmesse am 4. November präsentieren sich von 10:00 bis 16:00 Uhr über 30 Aussteller im LEO auf dem ehemaligen Zechengelände Fürst Leopold. In dieser Zeit dreht sich alles um die Generation 50+, vor allem um die vielfältigen Möglichkeiten, die den Seniorinnen und Senioren offenstehen. Besonders erfreut ist Vorsitzende Heidrun Römer über die durch Bürgermeister Tobias Stockhoff übernommene Schirmherrschaft der Veranstaltung.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Lichterfest – Ehrenamt im Lichterglanz

Zum zwölften Mal erstrahlt die Dorstener Altstadt

In diesem Jahr findet das Dorstener Lichterfest am 12. November statt. Das Vorbereitungsteam der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt e.V. sowie deren Beirat, hier insbesondere Lambert Lütkenhorst und Heike Hein, haben das Lichterfest über viele Wochen hinweg geplant. Dabei wurden die teilnehmenden Vereine bereits im Vorfeld in die Planung einbezogen und zwischenzeitlich immer wieder über den aktuellen Stand informiert. „Die Zusammenarbeit war sehr fruchtbar und stark von gegenseitigem Engagement geprägt“, schwärmt Heike Hein vom guten Miteinander im Vorfeld des Festes.

Weiterlesen …

2017 von Christian Sklenak