November 2017

Gedenktage im November

Volkstrauertag – Sonntag, 19. November, 11.50 Uhr, Ehrenmal Holsterhausen Dorf (Hauptstraße)

Die zentrale Gedenkfeier in Dorsten zum Volkstrauertag 2017 wird in diesem Jahr vom Allg. Bürgerschützenverein Holsterhausen-Dorf e.V. ausgerichtet. Teilnehmer der Gedenkfeier und die Abordnungen der Schützenvereine treffen sich um 10.50 Uhr vor der St. Antonius-Kirche. Dort beginnt um 11 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst, der vom Blasorchester St. Antonius mitgestaltet wird.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bestattungs- und Trauerkultur im Wandel

Für jeden von uns kommt irgendwann die Zeit für immer zu gehen.

Ob alters- oder krankheitsbedingt, darauf haben wir wenig Einfluss. Was wir allerdings beeinflussen können, ist der Ablauf der Bestattung an sich. Viele Angehörige wollen sich nicht mehr an alte Bräuche oder Regeln halten, sie möchten den Abschied vom geliebten Menschen selber gestalten, einen persönlicheren und individuellen Weg finden, seinem verstorbenen Angehörigen die letzte Ehre zu erweisen – oder für sich selbst Vorsorge zu treffen.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Stadtkrone *Strahlen“: Das vergessene Land wacht auf

Mit einer spektakulären Beleuchtung des Freizeitparks Maria Lindenhof beginnt am Freitag, 17. November, der Bürgerprozess zur Umgestaltung des Areals. Bitte Blumenzwiebeln mitbringen

Wenn am Freitag, 17. November, ab 20 Uhr erstmalig nach Jahren wieder das Licht angeht im Freizeitpark Maria Lindenhof, dann ist es das erste Zeichen für neue Zeiten, die zwischen Lippe und Kanal anbrechen werden. *Strahlen ist eine abendliche Illuminierung mit bewusst weißem Licht in dunkler Nacht, die einen ersten Zauber über das vergessene Land legen soll.

 

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dancing Rebels: Small Group holt Bronze

Klarer dritter Platz beim Deutschlandpokal am Samstag in Walldorf

Schermbeck. Welch ein Saisonabschluss für die „Dancing Rebels Small Group“ desTanzclubs Grün-Weiß Schermbeck am Samstag im baden-würrtembergischen Walldorf. Sie ertanzten beim Deutschlandpokal Solo/Duo/Small Group im Jazz- und Modern Dance die Bronzemedaillen.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Theater: Der Vorname

Veranstalter: Amt für Kultur und Weiterbildung ,

Aula St. Ursula Realschule, Nonnenkamp 14,

Montag, 20. November, 20:00 Uhr

Eintritt: 14,00-17,00 €, erm. 9,00-12,00 €

Infos: 02362/664052

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)