September 2017

Lady-Latin in Schermbeck

Rumba, Salsa & Cha-Cha-Cha beim TC GW

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bietet Latinotänze an.
In einem dreiteiligen Workshop zeigt Trainer Eugen Gal an drei Sonntagen, 1., 8. und 15. Oktober von 11:45 – 12:45 Uhr in der Tanz-Akademie im Heetwinkel 5, wie „Frau“ mit lateinamerikanischen Tänzen wie Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba oder Salsa ihre Hüften zum Schwingen bringt und neue Lebensenergie tankt. Die Kosten betragen 29 € pro Person. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird als Single getanzt.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (02853) 390 155.

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Benefiz-Zumba am 28. Oktober

Lukas Seland & Friends/Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck  laden am 28. Oktober von 16:30 - 19:30 Uhr zum Benefiz-Zumba for Big Cats  in die Sporthalle der Gemeinschaftsgrundschule.

Eintritt: 5 €

Weitere Infos unter (02853) 390 155

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Taschengeldbörse Dorsten nun auch in Lembeck

Wegen der Beliebtheit und der großen Nachfrage in allen Stadtteilen bietet der Seniorenbeirat Dorsten nun jeden 3. Donnerstag im Monat von 15 - 18 Uhr auch in Lembeck Sprechstunden an.

Die erste dieser Sprechstunden mit Christel Dieckmann und Winfried Dammann findet statt am 21.September im Pfarrheim, Am Pastorat 3.

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Aktion Zahngoldspende: Samstag 23. September

Samstag, 23. September 2017, dem Tag der Zahngesundheit, stehen Mitglieder der Vereinigung Dorstener Zahnärzte (VDZ) zusammen mit dem „Hospizdienst-Freundeskreis-Dorsten e.V.“ in Dorsten vor der Metzgerei Bellendorf.

Von 10:00 bis 12:00 Uhr werben sie für ihre Zahngoldsammlung, die unter der Schirmherrschaft der stellvertretenden Bürgermeisterin Christel Briefs steht.

Alte Brücken, Inlays, Goldplomben oder Schmuck  können Sie hier direkt in die Sammeldose geben. Der Reinerlös dieser und aller Zahnmetallspenden des vergangenen Jahres aus verschiedenen Zahnarztpraxen geht wie gehabt an den Hospiz Freundeskreis mit dem Schwerpunkt „Kindertrauerarbeit“.

 

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Großer Türöffner-Tag am 03. Oktober 2017

Maus-Fans aufgepasst! Dienstag, den 3. Oktober heißt es wieder "Türen auf für die Maus"!

Drei Türen öffnen sich für dich in Dorsten und du kannst Sachgeschichten live in deiner Stadt erleben.
Bist du mutig, experimentierfreudig oder eher tierlieb?

Mutige MausFans ab 4 Jahre sind mit einem Erwachsenen eingeladen das Abschiedshaus des Bestattungshauses Geismann auf der Burgsdorffstraße 1 kennenzulernen. Hier kannst du von 11:00 und 13:30 Uhr erfahren, was alles geschieht, wenn jemand gestorben ist.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)