Nachrichten aus Dorsten

Ersatzneubau der Lippebrücke Dorsten-Hervest (K 32) beschlossen

Rad- und Gehweg entlang der K 32 werden ausgebaut

Die Lippebrücke Dorsten-Hervest, Buerer Straße (K 32), wird durch einen Neubau an gleicher Stelle ersetzt – der Kreistag hat in seiner vergangenen Sitzung einstimmig grünes Licht für die Planungen der Kreisverwaltung gegeben.
Die Lippebrücke hat für den Verkehr zwischen Dorsten, Marl und Haltern am See eine große Bedeutung.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Abfallentsorgung

Dorstener Schadstoffmobil vom 07. bis 10. Juli auf Sammeltour durch Dorsten

Das Schadstoffmobil des Entsorgungsbetriebes ist vom 07. bis 10. Juli wieder auf Sammeltour. An elf Sammelstellen haben Bürger*innen die Gelegenheit, schadstoffhaltige Abfälle gebührenfrei abzugeben. Aufgrund des Corona-Virus müssen Bürger*innen, die ihre schadstoffhaltigen Abfälle abgeben möchten, einen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand zu anderen Personen vor Ort halten. Die Hinweise der Mitarbeiter*innen an der Sammelstation sind unbedingt zu beachten.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Klarstellungen in der Diskussion um den Tisa-Brunnen

Die Stadt Dorsten hat nie den dauerhaften Abbau des Kunstwerks betrieben, sondern eine ergebnisoffene Diskussion initiiert

Bei der Frage nach der Zukunft des Brunnens geht es nicht um Geld, Bürgermeister und Stadtbaurat haben sich mit ihrer Meinung bewusst und aus Respekt vor der bürgerschaftlichen Diskussion zurückgehalten.
In der wie erwartet emotional geführten Diskussion um die Zukunft des Tisa-Brunnens auf dem Marktplatz verlassen einige Argumentationsstränge den ursprünglich sehr sachlichen und konstruktiven Kurs. Zu drei Aspekten deshalb eine notwendige Klarstellung der Stadtverwaltung:

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“

Regierungspräsidentin Dorothee Feller übergibt in Münster Förderbescheid, Stadt Dorsten erhält 1,55 Millionen Euro für Aufwertung des Bereichs Petrinum/VHS

Am Dienstag hat Regierungspräsidentin Dorothee Feller in Münster insgesamt 13 Förderbescheide übergeben, darunter eine Zuwendung in Höhe von rund 1,55 Millionen Euro an die Stadt Dorsten, die Stadtbaurat Holger Lohse und Projektkoordinatorin Mila Ellee entgegennahmen. Es handelt sich um den letzten noch ausstehenden Förderbescheid im Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der Garten im Juni – entspannen und genießen

Nun im Juni können Sie Ihren Garten mit allen Sinnen genießen.

Das Auge erfreut sich an der bunten Farbenpracht, die Nase empfängt aus allen Ecken verschiedene Düfte und der Gaumen freut sich über die ersten selbst gepflückten Erdbeeren oder Tomaten.
Ihre Sommerblumen sind gepflanzt, die Stauden haben Sie geteilt, gestützt und Frühblüher zurückgeschnitten, Rosen und der Rasen haben zum zweiten Mal Dünger bekommen und der Tee für die biologische Schädlingsabwehr ist angesetzt. Die Hecken sind geschnitten, der Teich ist algenfrei, Wege und die Terrasse glänzen, kurzum: Der Garten ist wieder vorzeigefähig.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ferienspaß im Bürgerpark Maria Lindenhof

Mobile Jugendhilfe Altstadt lädt immer mittwochs zu Spiel und Spaß mit der „Roten Tonne“

Die Rote Tonne startet auch in diesem Jahr wieder mit einem Sommerferien-Programm im Bürgerpark Maria Lindenhof: Kinder ab dem Grundschulalter sind ab dem 1. Juli an jedem Mittwoch von 13 – 17 Uhr herzlich zur ehemaligen Jugendverkehrsschule im Bürgerpark Maria Lindenhof zu den Veranstaltungen rund um die „Rote Tonne“ eingeladen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Holsterhausen: Kirche, Kohle, Karneval

In der dritten Ausgabe unserer Stadtteilserie steht Holsterhausen, einer der ältesten Dorstener Stadtteile, im Mittelpunkt des Geschehens.

Nördlich abgegrenzt von der Innenstadt durch Lippe und Kanal, liegt der zweitgrößte Stadtteil Dorstens westlich von Hervest, südlich von Deuten und grenzt ans benachbarte Schermbeck. Der blaue See, das Kanalufer und die Deiche der Lippe sind beliebte Naherholungsziele vieler Dorstener Bürgerinnen und Bürger.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem dritten Teil unserer Stadtteilserie – Ihr Team der Lokallust Dorsten.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Corona-Sportfest 3.1 am 01. Juli 2020 auf der Sportanlage an der Marler Straße

Seit Montag geht es in der Leichtathletik wieder um Sekunden, Weiten und Höhen, um persönliche Bestmarken und Pokale.
Nachdem durch die seit Montag, 15. Juni, gültige Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen weitere Lockerungen bestehen, hat die Leichtathletik-Wettkampfkommission des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) beschlossen, dass Wettkämpfe unter bestimmten Bedingungen wieder genehmigt werden.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Night of Light 2020

Gestern von 22:00 Uhr bis 01:00 Uhr fand die Aktion Night of Light 2020 statt.

Zunächst war diese Aktion bundesweit geplant, jedoch ist die Beteiligung mittlerweile auf Europa, Großbritannien, die USA, Asien und Russland, also eigentlich weltweit ausgeweitet. Über 7580 rot beleuchtete Gebäude machten in der Nacht mit diesem Hilferuf auf die Not der Eventbranche aufmerksam.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Kommunalwahl am 13. September

Stadt Dorsten sucht ehrenamtliche Wahlhelfer

Die Stadt Dorsten sucht ehrenamtlich tätige Wahlhelfer für die Kommunalwahl am 13. September sowie für eventuell erforderliche Stichwahlen am 27. September.
Während der Kontaktbeschränkungen infolge der Corona-Pandemie wurde in Nordrhein-Westfalen intensiv über Termin und praktische Durchführung der Wahl diskutiert. Am Ende der Debatte wurde entschieden, den ursprünglich geplanten Wahltermin beizubehalten und diese Wahl als persönlichen Urnengang in den Stimmbezirken vor Ort durchzuführen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)