Nachrichten aus Dorsten

Auslegung von Bebauungsplanverfahren im Stadtsfeld

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes Dorsten Nr. 17.3 „Im Stadtsfeld – 3. Abschnitt“ – 3. Änderung

Anlass und Ziel der Planung:
Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Dorsten Nr. 17.3 “Im Stadtsfeld – 3. Abschnitt“, 3. Änderung soll die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit zum Verkauf einer öffentlichen Grünfläche mit dem Ziel einer privaten Nutzung ermöglicht werden.

Das Plangebiet ist in dem seit 07.07.1980 rechtsverbindlichen Bebauungsplan als öffentliche Grünfläche mit der Zweckbestimmung Parkanlage / Spielplatz festgesetzt.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Auslegung von BebauungsplanverfahrenLembeck

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit an der Aufstellung des Bebauungsplanes Dorsten-Lembeck Nr. 8 „Gewerbegebiet Lembeck-West“ 3. Änderung (Erweiterung)

Anlass und Ziel der Planung:
Zielsetzung der Planung ist eine sichere Verkehrsführung im Kreuzungsbereich Am Hagen / Kiebitzberg / Zur Reithalle insbesondere für Fußgänger und Radfahrer. Gleichzeitig soll eine allgemeine Verkehrsentlastung der durch Wohnbebauung geprägten Straße „Kiebitzberg“ bewirkt werden. Dem Schwerverkehr wird zudem eine Wendemöglichkeit zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

2. Gesprächsrunde im Stadtmarketingprozess

Vier Themenfelder prägen die Lippestadt. Nächste Bürgerrunde am 16. Mai in Lembeck

Der Einladung zur zweiten Gesprächsrunde im neuen Stadtmarketingprozess waren rund 30 Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Dabei vertieften Sie im Gemeindehaus St. Agatha vier Themenfelder, die sich in der ersten Runde in Hervest als prägend für die Lippestadt herauskristallisiert hatten:

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Alte vergessene Landwirtschaftsmaschinen

Die Oldtimerfreunde Lembeck bewahren altes Handwerk

Generalüberholt und blitzblank geputzt wartet das Kraftpaket auf seinen Einsatz oder zumindest auf Bewunderer. Der Mähdrescher „Fahr M40“ mit VW-Käfer-Motor, Baujahr 1962, ist nicht nur für die Oldtimerfreunde Lembeck ein wahrer Eyecatcher.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Lembecker freuen sich auf riesiges Oktoberfest am 5. Oktober

Dass Lembecker gut feiern und auch Feiern organisieren können, sollte sich spätestens seit dem Dreifachjubiläum 2017 rumgesprochen haben.
Heute präsentierten die Landjugend (KLJB), der Landwirtschaftliche Ortsverein und die Landfrauen ihr neustes Super-Event auf der Lembecker Festwiese.

Es war in der zehntägigen Jubiläumsfestwoche 2017 das zweite Event im Festzelt und rund tausend Besucher feierten bis in den frühen Morgen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bonifatiusschule wird wieder selbstständig

Eltern stimmen vom 13. bis 15. Mai über Art der Schule ab

Die Bonifatiusschule an der Pliesterbecker Straße wird wieder eine eigenständige Grundschule, nachdem der Rat der Stadt Dorsten im November die Auflösung des Schulverbundes mit der Antoniusschule beschlossen hat.
Nach diesem Beschluss steht nun zur Entscheidung an, ob die neue Grundschule an der Pliesterbeckerstraße eine
... Gemeinschaftsschule
(In Gemeinschaftsschulen werden die Schüler auf der Grundlage christlicher Bildungs- und  Kulturwerte in Offenheit für die christlichen Bekenntnisse und für andere religiöse und weltanschauliche Überzeugungen gemeinsam unterrichtet und erzogen.)

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Teresa Dritte bei den NRW-Langstrecken-Meisterschaften mit drei DM-Normen

Bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften belegte Teresa Schulte-Wermlinghoff über 3000 Meter bei kühl-windigen Bedingungen einen nicht unbedingt erwarteten dritten Platz in der sowohl qualitativ als auch quantitativ stark besetzten Klasse der U18.

Mit ihrer Zeit von 10:22,67 Minuten unterbot sie gleich drei Normen für Deutsche Meisterschaften: für die U18-DM (10:50) und für die U20-DM (10:30) über 3.000 Meter (im Juli in Ulm) sowie für die Deutschen Meisterschaften der U20 über 5.000 Meter. Hier gilt eine Zeit von 10:30 über 3.000 Meter, die im Juni in Essen ausgetragen werden.

Text: Leichtathletik-Team Dorsten

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Mit Zuckerbrot und Peitsche

Christiane Broders – die Meistermacherin aus Rhade

Das Thema Sicherheit zieht sich wie ein roter Faden durch das Training von Christiane Broders. Und das kann durchaus wörtlich genommen werden. Ein roter Plastikfaden durch den Gewehrlauf geschoben signalisiert, dass sich keine Kugel mehr im Lauf befindet. „Das ist eine klare Sicherheitsansage, die jeder Schütze beherzigen muss“, betont die Trainerin.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Beratung für Frauen

Tipps und Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg

Eine Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg für Frauen bieten Gleichstellungsbeauftrage und Paul-Gerhardt-Haus an am Donnerstag, 23. Mai. Anmeldungen und Terminvergaben dafür sind ab sofort möglich.

Zurück in den Beruf – aber wie? Vor allem nach einer längeren Familienphase stellen sich viele Frauen die Frage nach ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt, nach Möglichkeiten, Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen künftig mit einer beruflichen Tätigkeit unter einen Hut zu bekommen oder nach Bewerbungsstrategien und geeigneten Qualifizierungsmaßnahmen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Der Wald ist mein Jungbrunnen“

Mit Klaus Paulokat zurück in Dorstens Steinzeit

"Ich bin ein Tier- und Naturfreund“, sagt Klaus Paulokat von sich selbst. Wer mit ihm durch die Dorstener Wälder streift, braucht Zeit, viel Zeit und sollte gut zu Fuß sein. Glücklicherweise schenkte mir mein Wanderguide Paulokat gleich zu Beginn einen von ihm selbst geschnitzten Wanderstab, den ich eine halbe Stunde später nicht mehr missen wollte. Der Lohn der ganzen Mühe: Viele Eindrücke und eine Menge Wissen rund um Dorstens Flora, Fauna und Geschichte.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)