Nachrichten aus Dorsten

Hervestkonferenz tagt in der Pfarrkirche St. Josef

Aufgrund der augenblicklichen Situation hat das Koordinierungsteam der Hervestkonferenz beschlossen, dass die nächste Hervestkonferenz am 23. September 2020 in der Pfarrkirche St. Josef stattfinden soll.
Die Organisatoren sind Pfarrer August Hüsing dankbar für sein spontanes und herzliches Ja, das Gotteshaus für die Sitzung zur Verfügung zu stellen.
Die Kirchengemeinde St. Josef ist im April 100 Jahre alt geworden , ein weiteres Jubiläum gibt es im Dezember, dann wird die Kirche 90 Jahre alt. Im Rahmen der Sitzung wird hieraus zu Beginn eingegangen.

Themenvorschläge für die Sitzung und Anträge auf Förderungen aus dem Bürgerbudget werden erbeten an Norbert Holz (n.holz46@web.de)

Text: Hervestkonferenz

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Lembecker Mountainbike-Kids

Quer durch die Hohe Mark

Laura Kampmann steht schon in den Startlöchern und wartet, bis sich ihre „Schützlinge“ versammelt haben. „Wir fahren uns erst einmal fünf Runden im Parcours warm, umfahren oder überspringen Wippen, LKW-Reifen oder Paletten, um die Technik zu verfeinern, danach geht es ab in die Hohe Mark“, berichtet die Trainerin der Mountainbike-Jugend des SV Lembeck Radsport Teams.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadt Dorsten legt Familienwegweiser neu auf

Einrichtungen, Institutionen und Beratungsstellen können sich kostenlos aufnehmen lassen

Der Familienwegweiser der Stadt Dorsten bietet Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die vielfältigen Angebote und Leistungen von Verbänden, Vereinen, Einrichtungen und Institutionen für Familien in unserer Stadt. Derzeit wird der Familienwegweiser, der zuletzt 2018 erschienen ist, aktualisiert.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 13. Juli bis 19. Juli 2020

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Erler Straße, Weseler Straße, Halterner Straße und Königsberger Allee.
'Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Dorsten dankt(t) Dir“: Verein hat schon über 115 000 Euro ausgezahlt

Potenzielle Spender werden bei Spendenabwicklung unterstützt. Neue Mitglieder sind willkommen

„Dorsten dank(t) Dir“ ist der Name des Vereins für bürgerschaftliches Engagement in Dorsten, der seit zwei Jahren regelmäßig Spenden für gemeinnützige Projekte vergibt, die von Bürgerinnen und Bürgern sowie von Firmen zur Verfügung gestellt werden. Das Spendenaufkommen ist beachtlich.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wahlvorschläge für den Integrationsrat können eingereicht werden

Vordrucke sind im Rathaus erhältlich oder auf der Website der Stadt Dorsten abrufbar

Der Rat der Stadt Dorsten hat beschlossen, zur nächsten Wahlperiode (Beginn 1. November 2020) einen Integrationsrat zu bilden. Der Integrationsrat setzt sich aus zehn Migrantenvertreterinnen/Migrantenvertretern zusammen, die am Tag der Kommunalwahl (13. September 2020) gewählt werden. Hinzu kommen fünf Mitglieder, die vom Rat der Stadt Dorsten bestellt werden. Die Amtszeit des Integrationsrates entspricht der Wahlzeit des Rates.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Höfer Weg (K7) in Dorsten gesperrt

Fahrbahn bekommt neue Deckschicht

Die Fahrbahn des Höfer Wegs (K7) bekommt zwischen Erler Straße und Hakenweg eine neue Deckschicht. Die beauftragte Firma beginnt mit den Arbeiten am Mittwoch, 15. Juli. Für etwa vier Wochen wird der Straßenabschnitt gesperrt, Umleitungen sind ausgeschildert.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

RSC Dorsten erkämpft sich den 2. Platz beim 24-Stunden „Stöffelrace“ Rennen

Nach langer Ungewissheit aufgrund der Corona-Krise fand am letzten Wochenende im Westerwald das 24 Stunden Mountainbike Stöffelrace statt, bei dem ein Vierer-Mixed-Team des RSC Dorsten an den Start ging und den 2. Platz belegte.

Es gab strenge Hygiene Vorgaben, die vom Veranstalter aber sehr vorbildlich umgesetzt wurden. So waren bei dem Rennen z.B. keine Zuschauer und pro Team nur ein Betreuer erlaubt.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

DWG und WINDOR suchen neuen Geschäftsführer

Josef Hadick geht am 31. März 2021 in den Ruhestand, Nachfolger soll weiterhin beide Gesellschaften führen

Die Dorstener Wirtschaftsförderung WINDOR GmbH und die Dorstener Wohnungsgesellschaft DWG sollen auch weiterhin von nur einem Geschäftsführer geleitet werden, wenn Josef Hadick zum 31. März aus Altersgründen aus den Diensten der Gesellschaften ausscheidet.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtverwaltung hat eine neue Mitarbeitervertretung gewählt

André Sänger ist Vorsitzender des Personalrats, der seine Arbeit am 1. Juli aufgenommen hat

Der neue Personalrat der Stadt Dorsten hat mit Beginn dieses Monats seine Arbeit aufgenommen. In der konstituierenden Sitzung der neuen Personalvertretung wurde André Sänger (komba) als Vorsitzender gewählt. Erstmalig wird der Vorsitz somit durch die komba gewerkschaft gestellt. 1. Stellvertretender Vorsitzender ist in den kommenden vier Jahren Thomas Löppki (komba), der diese Funktion bereits zuvor vier Jahre ausgeübt hat. Zur 2. Stellvertretenden Vorsitzenden wurde Susanne Palmer (ver.di) gewählt.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)